Geflügelpest - Rassegeflügelverein Wörrstadt

PHOTO
Direkt zum Seiteninhalt
Zum Thema „Mobile Schlachtanlage soll Tieren Stress ersparen“ hat die Landesschau Rheinland-Pfalz einen Beitrag veröffentlicht.
Diese Informationen wurden uns freundlicher Weise vom Landesverband der Rassegeflügelzüchter Rheinland-Pfalz e.V. zur Verfügung gestellt.
Weitere nützliche Informationen sowie aktuelle Entwicklungen im Bereich der Geflügelhaltung und der Geflügelzucht finden Sie auf der Homepage des Landesverbandes
Aufstallungspflicht in Rheinland-Pfalz in betroffenen Gebieten
aus dem Schreiben des Ministeriums / Dr.Naujok:

"Ich möchte zunächst darauf hinweisen, dies in Rheinland-Pfalz nur punktuell eine Stallpflicht von den Kreisen angeordnet wurde, aufgrund des Falles in Frankenthal sowie aufgrund der Risikobewertungen der Kreise lediglich in Alzey-Worms, im Rhein-Pfalz-Kreis und in Germersheim und in allen drei Landkreisen in mittelbarer Nähe zum Rhein. In allen anderen Gebieten dieser 3 Landkreise wie auch im Rest des Landes besteht keine Aufstallungspflicht.


Eigenerklärung
Impfpflicht
Biosicherheit - Infoblatt für Geflügelhalter

Selbsteinschätzungsbogen
Was versteht man unter Vogelgrippe?
Das Friedrich-Löffler-Institut hat uns eine aktuelle Beschreibung der Vogelgrippe überlassen.
Diese und weitere aktuelle Informationen des FLI bitte hier herunterladen:
Herkunft und Verbreitung H5N8
FLI-Information_Herkunft-Verbreitung-H5N
Merkblatt der FLI
Merkblatt-FLI AI_2016-11-25(1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.0 KB
Checkliste Geflügelpest des FLI
Checkliste-Gefluegelpest-2017-03-17(4).p
Adobe Acrobat Dokument 152.5 KB
Onlinepetition "Ortsübliche Geräusche des Landlebens  als kulturelles Erbe schützen"
Onlinepetition "Transportbescheinigung für Tauben"
Created with WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt